Die Spannung steigt, denn am 22. November kommt endlich der letzte Teil der Twilight-Saga ins Kino. Bisher durften wir uns über Versicherungen der Stars freuen, dass Breaking Dawn, Teil 2 umwerfend sein werde, sahen den tollen Trailer und das offizielle neue Poster des Films. Nicht außen vor gelassen werden, sollte aber auch die Musik des Streifens, denn erst durch die passende musikalische Untermalung können wir so richtig mit unseren Helden Bella (Kristen Stewart, 22) und Edward (Robert Pattinson, 26) mitfiebern.

Im Handel erhältlich wird der coole Soundtrack erst am 13. November sein, aber immerhin wurden jetzt schon die Musiker und die Songs bekannt gegeben, die wir auf dem Album erwarten dürfen. Neben Ellie Goulding (25) mit „Bittersweet“ und einem Beitrag von Rosalie-Cullen-Darstellerin Nikki Reed (24) und ihrem Ehemann Paul McDonald (28) befinden sich auch die Jungs von Green Day darunter. Nachdem Frontmann Billi Joe Armstrong (40) sich durch seine Zusammenarbeit mit Christina Aguilera (31) bei „The Voice“ ins Gespräch brachte, macht die Punk Rock Band nun mit dem Song „The Forgotten“ bei „Breaking Dawn“ wieder musikalisch auf sich aufmerksam.

Der Bassist Mike Dirnt (40) erklärte im Interview mit Yahoo! Movies, dass er und seine Bandkollegen begeistert waren, etwas zur Filmreihe beisteuern zu dürfen: „Als wir gefragt wurden, ob wir Teil des 'Twilight: Breaking Dawn – Part 2'-Soundtracks sein wollen, haben wir ganz schnell zugesagt. Denn die Filme sind ein verrücktes, kulturelles Phänomen und wir waren von Anfang an beeindruckt davon, wie vorsichtig die 'Twilight'-Soundtracks zusammengestellt wurden.“

Aber nicht nur Green Day werden die Fans mit ihrem Song beeindrucken, denn das Album hat sicher so einiges Tolles auf Lager. Seht hier die gesamte Track-Liste der Platte.

1. 'Where I Come From' - Passion Pit
2. 'Bittersweet' - Ellie Goulding
3. 'The Forgotten' - Green Day
4. 'Fire in the Water' - Feist
5. 'Everything and Nothing' - The Boom Circuits
6. 'The Antidote' - St Vincent
7. 'Speak Up' - POP ETC
8. 'Heart of Stone' - Iko
9. 'Cover Your Tracks' - A Boy and His Kite
10. 'Ghosts' - James Vincent McMorrow
11. 'All I've Ever Needed' - Paul McDonald and Nikki Reed
12. 'New For You' - Reeve Carney
13. 'A Thousand Years (Part Two)' - Christina Perri
14. 'Plus Que Ma Prope Vie' - Carter Burwell

Ellie GouldingWENN
Ellie Goulding
Green DayWENN
Green Day
Nikki ReedWENN
Nikki Reed


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de