Anzeige
Promiflash Logo
Liebes-Comeback bei Rihanna: Oprah hat es geahntGetty ImagesZur Bildergalerie

Liebes-Comeback bei Rihanna: Oprah hat es geahnt

7. Okt. 2012, 8:03 - Promiflash

Für viele mag es völlig unverständlich sein, andere haben es nicht anders erwartet. Die Entwicklungen der letzten Wochen zeigen ganz deutlich in eine Richtung. Es sieht ganz danach aus als gäbe es ein Liebescomeback bei Rihanna (24) und Chris Brown (23).

Auslöser für wilde Spekulationen war vor einiger Zeit ein Interview, in dem Rihanna unter Tränen ihre Beziehung und ihre Gefühle zu dem Mann erklärt, der sie einst krankenhausreif prügelte. Ihre Interview-Partnerin damals war Oprah Winfrey (58). Von einem Reporter von Extra TV konfrontiert mit den neusten Entwicklungen, zeigt sich diese wenig überrascht. „Keine Ahnung, ob das stimmt, aber es würde mich nicht überraschen. Ich denke, sie ist bereit dafür, damit umzugehen und außerdem ist sie bereit dazu ihm zu helfen, sich selbst zu helfen – Es soll wohl so sein. Ich habe nicht darüber zu urteilen. Was ich an dem Interview mit ihr geliebt habe, war ihr großes, offenes Herz. Sie war im Stadium der Vergebung und sie hat eine Lektion gelernt.“

Weise Worte einer weisen Frau. Entscheiden können letzten Endes sowieso nur die beiden, was sie aus ihrem (Liebes)-Leben machen.

Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammys 2013
Getty Images
Chris Brown und Rihanna, 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de