Das weltberühmte Abenteuer von Edgar Rice Burroughs (†74) gibt es in zahlreichen Auflagen: Stolze 89 Filme mit „Tarzan“ im Titel listet IMDB auf. Weltbekannt darunter natürlich die Disney-Version von 1999 mit dem eingängigen Soundtrack von Phil Collins (61). Nun wurde Tarzan neu animiert – und erstaunlicherweise ist das sogar in Deutschland geschehen!

Im Constantin Filmverleih wird nächstes Jahr die neuste Version des von Affen großgezogenen Jungen erscheinen, die in München gedreht wurde. Das Ganze geschieht natürlich in 3D. Die Hauptrolle spielen Kellan Lutz (27) als Tarzan und Spencer Locke (21) als Jane. Per Motion-Capture-Technik werden die beiden in den Dschungel versetzt und dürfen sich dort ordentlich austoben. Der Dreh ist mittlerweile beendet und man kann gespannt sein, wie sich der Twilight-Vampir an den Lianen schlägt. Im Film trifft Tarzan wohl auf einen fiesen Geschäftsmann, der die Firma seiner Eltern übernommen hat, nachdem sie bei dem Flugzeugunfall starben, der ihn selbst in den Dschungel brachte.

Bei uns soll der neuste Tarzan-Film am 25. Juli nächsten Jahres anlaufen. Den Teaser zum Affen-Menschen gibt es bereits jetzt zu sehen.

Constantin Filmverleih
© 2012 Constantin Film Verleih GmbH
© 2012 Constantin Film Verleih GmbH


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de