Ganz ernst, in seine Gedanken vertieft, mit längeren Haaren und Bart sieht man Brad Pitt (48) in einem neuen Werbe-Spot. „Wohin ich auch gehe - du bist da. Mein Glück, mein Schicksal, meine Fügung, unumgänglich“ raunt er mit tiefer, rauchiger Stimme in die Kamera. So ziemlich jede Frau dürfte sich wünschen, dass der Schauspieler ihr diese Worte zuflüstert. Doch nicht einmal an seine Verlobte Angelina Jolie (37) sind sie gerichtet. Pitt spricht über oder vielmehr MIT dem Duft, den er am liebsten an den Ladys riecht - so wird es zumindest vermittelt - dem Klassiker Chanel No. 5.

Erstaunlich ist die Verbindung der berühmten Namen Pitt und Chanel auf jeden Fall, schließlich ist es für die Marke das erste Mal, dass mit einem männlichen Model für ein Damen-Parfüm geworben wird. Ganze 7 Millionen Dollar ließ man sich den Werbe-Deal kosten. Aber wenn man sich den Spot so ansieht, wird man das Gefühl nicht los, dass der Plan aufgehen könnte. Zwar ist es immer schwierig, einen Duft ohne Geruchs-Fernsehen zu promoten. Doch die Message hier ist ziemlich eindeutig: Mit Chanel No. 5 riechst du so, dass Brad Pitt dich begehrenswert findet. Und mal ehrlich: Wer möchte das nicht? Bildet euch einfach selbst eine Meinung über die ungewöhnliche Kooperation und seht hier den Clip:

Brad PittScreenshot Youtube
Brad Pitt
Brad PittWENN
Brad Pitt
Brad PittAndrea Raffin/WENN.com
Brad Pitt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de