Zu einem perfekten Styling gehören für viele nicht nur ein cooles Outfit und ein hübsches Make-up, sondern auch ein ansprechender Duft. Die olfaktorische Stylingroutine besteht dabei für die meisten aus einer ausgiebige Dusche und anschließend einigen Spritzern Parfüm. Kristen Stewart (22) hingegen verfährt da ganz anders: Sie ist der Meinung, dass so ein künstlicher Duft noch viel ansprechender riechen kann, wenn die Haut nicht frisch gewaschen ist.

Die hübsche Twilight-Schauspielerin ist das Gesicht des Parfüms „Florabotanica“ von Balenciaga und trägt dieses auch gerne privat. Im Interview mit dem Fashion Magazin, gab sie verblüffend intime Einsichten: „Wenn du es gelegentlich trägst, trag es am Morgen. Trag es, wenn du nicht geduscht hast. Ich weiß, dass sich das ekelhaft anhört, aber es ist verdammt nochmal die sexieste Sache!“

Eine ungewöhnliche Auskunft, die zu ihrem, seit dem Seitensprung recht verruchten, Image passt. Ob das allerdings tatsächlich ihre Absicht war, ist wohl eher fraglich.

Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Mackenzie Foy, Robert Pattinson und Kristen Stewart
Michael Buckner/Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Mackenzie Foy, Robert Pattinson und Kristen Stewart
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de