Die Figur der Carrie Bradshaw wurde durch Sex and the City bekannt. Die modebegeisterte Kolumnistin wurde durch Sarah Jessica Parker (47) verkörpert und ist für ihren gewagten Stil berüchtigt. In dem bald anlaufenden Prequel übernimmt nun AnnaSophia Robb (18) die Rolle der jungen Carrie und hat schon vorab zu so manch einer Gelegenheit bewiesen, dass sie sich in die Rolle der Style-Queen auch abseits der „The Carrie Diaries“-Kameras ohne Weiteres hineinfindet. Als „Bradshaw-Erbin“ machte sie auch auf dem roten Teppich eine gute Figur und war mit ihrem Look stets ihrer neuen Rolle angepasst.

Jetzt war es so weit und die neue Serie feierte in New York Premiere. Hier erschien die blonde Aktrice allerdings eher mit einem zurückhaltenden, fast bieder wirkendem Outfit. Sie trug ein schwarzes Kleid mit goldenem Oberteil und aufgenähtem Schößchen. Dazu kombinierte sie Peep Toes und eine mit roten Strasssteinen verzierte Clutch. Bei ihrer Ankunft trug sie zudem einen Mantel mit Hahnentritt-Muster.

Die erwachsene Carrie hätte diesem Outfit sicherlich noch eine gehörige Portion Sexappeal, etwas mehr Farbe oder zumindest ein paar auffällige Accessoires hinzugefügt. Allerdings steckt die Nachwuchs-Carrie natürlich auch noch in den Styling-Kinderschuhen...

AnnaSophia RobbWENN
AnnaSophia Robb
AnnaSophia RobbWENN
AnnaSophia Robb
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de