Hier scheint etwas irgendwie aus der Form geraten, trotzdem ein echter Hingucker: Vanessa Hudgens (23) in einem Kleid des Labels von „In Love For Lemons“.

Der Saum des Rockes recht kurz, die Trompeten-Ärmel des bauchfreien Oberteils so lang, dass nicht einmal die Hände zu sehen sind. Und verbunden ist das Ganze durch einen gehäkelten Streifen, der auch von ihrem heißen Häkelbikini stammen könnte. Klingt nach einer skurrilen Kombination? Ist es auch. Und trotz der etwas merkwürdigen Form ist das Outfit letzten Endes ziemlich sexy. Denn was man durch den fehlenden Stoff in der Körpermitte ziemlich gut erkennen konnte, ist der durchtrainierte Bauch der Schauspielerin. Und wenn der Häkelteil nicht wäre, so vermuten wir, würde wahrscheinlich ein waschechtes Sixpack zum Vorschein kommen. Kein Gramm zu viel hat sie auf den Rippen. Hier ist wirklich alles am richtigen Platz. Ihre langen dunklen Haare und die schwarzen Booties machten den Look, mit leichtem Gothic-Touch komplett.

Vanessa Hudgens und Ashley Tisdale bei den Golden Globe Awards, 2014
Mike Windle/Getty Images
Vanessa Hudgens und Ashley Tisdale bei den Golden Globe Awards, 2014
Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens bei den Young Hollywood Awards 2014
Getty Images
Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens bei den Young Hollywood Awards 2014
Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens bei einem Event in Los Angeles, 2015
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens bei einem Event in Los Angeles, 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de