Macaulay Culkin (32) und Mila Kunis (29) sind zwar seit fast zwei Jahren getrennt, über seine große Liebe scheint der „Kevin Allein zu Haus“-Star aber immer noch nicht hinweg zu sein. Acht Jahre lang waren die beiden ein Paar, inzwischen ist zumindest die Schauspielerin wieder fest liiert und schwebt seit ein paar Monaten mit Hollywood-Star Ashton Kutcher (34) auf Wolke sieben.

Wie ein Augenzeuge dem Star-Magazin berichtete, sollen sich Macaulay und Mila aber vor einem Kino in Brooklyn getroffen haben, wo der Schauspieler sie anbettelte, zu ihm zurückzukehren. „Er sagte Mila, dass sie Ashton verlassen und mit ihm zusammen sein soll“ so der Insider. „Die beiden haben geredet und sich umarmt. Macaulay wirkte in keiner guten Verfassung, er zitterte und sah sehr dünn und krank aus,“ erzählt der Augenzeuge weiter.

Auch wenn die Beziehung zwischen der „Black Swan“-Schönheit und Frauenschwarm Ashton immer ernster wird, hofft Macaulay auf ein Liebes-Comeback. Der ehemalige Kinder-Star kann es offenbar einfach nicht ertragen, Mila an der Seite eines anderen Mannes zu sehen und hat nie aufgehört, sie zu lieben.

Macaulay Culkin bei den American Music Awards 2018
Getty Images
Macaulay Culkin bei den American Music Awards 2018
Macaulay Culkin, 2018
Getty Images
Macaulay Culkin, 2018
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de