In den vergangenen Tagen dreht sich in der Presse alles um Justin Bieber (18). Selten aber waren es seine musikalischen Machenschaften, denen man sich widmete. Die vermeintliche Trennung von Freundin Selena Gomez (20) und ein geplatztes Diner Date erweckten die Aufmerksamkeit der Medien.

Am Wochenende ging es für den Sänger aber endlich einmal wieder um seinen Beruf und bei den diesjährigen American Music Awards räumte der Biebs ganze drei Preise ab. Bevor ihm diese allerdings überreicht wurden, präsentierte der 18-Jährige sich auf dem roten Teppich mit einer ausgesprochen gutaussehenden Dame. Diese begleitet Justin allerdings schon seit Jahr und Tag, kennt ihn seit den ersten Sekunden seines Lebens und ist ganz gewiss keine neue Flamme, die Selena ihres Freundes beraubt hat. Justins Mutter Pattie Mallette (37) kam mit zu den AMAs und unterstützte ihren Sohnemann vor den Fotografen. Sie strahlte mit Justin um die Wette und zeigte sich natürlich stolz wie Bolle.

Sogar ein Küsschen vom Sprössling gab es für die Kameras, da schien der Stress um Selena für eine ganze Weile vergessen.

Justin BieberAdriana M. Barraza/WENN.com
Justin Bieber
Justin BieberAdriana M. Barraza/WENN.com
Justin Bieber
Selena Gomez und Justin BieberBulls / Phil Ramey
Selena Gomez und Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de