Die Gerüchte um eine baldige Elternschaft von Prinz William (30) und Herzogin Kate (30) nehmen nicht ab. Es scheint, als wünsche sich die ganze Welt schnellstmöglich royalen Nachwuchs.

So auch eine ehemalige Mitschülerin Kates, die ganz besonders gut informiert sein will. Jessica Hay gab jüngst ein Interview mit dem britischen Magazin New Idea und verriet an dieser Stelle, dass sie ziemlich sicher wüsste, dass der zweite Thronfolger und seine Gattin im Dezember dieses Jahres „wundervolle, glückliche Nachrichten“ verkünden werden. Das Paar konzentriere sich „darauf, eine Familie zu gründen“ und außerdem habe Kate ja bereits ein wenig zugenommen. Die ehemalige Schulkameradin will außerdem wissen, dass Kate und Prinz William höchstens zwei Kinder bekommen wollen, zuerst am liebsten einen Jungen als Stammhalter, und danach ein Mädchen. „Das wirkt sehr traditionell, aber natürlich wären sie mit zwei Jungs oder zwei Mädchen auch zufrieden“. Jessica Hay behauptet, das Herzogspaar wünsche sich nicht mehr als zwei Kinder, weil es später nicht zu alt für sie sein wolle.

Ob es sich hier wieder nur um ein wohlwollend gestreutes Gerücht handelt oder Kate einer alten Freundin einen kleinen Tipp gegeben hat, das werden wir dann wohl im Dezember erfahren.

Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Herzogin Kate, ihr Vater Michael und Pippa Middleton (l.)
Getty Images
Herzogin Kate, ihr Vater Michael und Pippa Middleton (l.)
Herzogin Meghan im Oktober 2018
Getty Images
Herzogin Meghan im Oktober 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de