Anzeige
Promiflash Logo
Karriere-Ende? David Beckham verlässt L.A. GalaxyGetty ImagesZur Bildergalerie

Karriere-Ende? David Beckham verlässt L.A. Galaxy

20. Nov. 2012, 12:19 - Promiflash Redaktion

David Beckham (37) ohne Fußball? Das ist zwar möglich – schließlich posiert David auch gerne mal nur in Unterwäsche für Armani, H&M & Co. -, aber so ganz endgültig kann man und mag man sich das dann doch nicht vorstellen. Schließlich wurde er einst als Kicker bei Manchester United weltbekannt, natürlich nicht nur wegen seines fußballerischen Könnens, sondern auch durch sein gutes Aussehen und seine modische Experimentierfreudigkeit.

Danach spielte David, der 2004 in die Liste der weltweit 125 besten Fußballer aufgenommen wurde, in Real Madrid und L.A. Galaxy – doch damit ist offenbar schon bald Schluss, denn jetzt verkündete David, dass er den amerikanischen Club zum Jahresende verlässt und sogar ein Ende seiner Profi-Karriere in Sicht ist. „Ich hatte eine unglaublich besondere Zeit, als ich für L.A. Galaxy spielte, dennoch wollte ich eine letzte Herausforderung haben, bevor ich meine Spielerkarriere beenden werde“, erklärte er jetzt in einem offiziellen Statement.

Wie genau diese neue Herausforderung aussehen wird, wollte David dann doch noch nicht verraten. Zuletzt wurde über einen Wechsel nach Australien spekuliert, doch diese Gerüchte dementierte Beckhams Manager bereits. Man darf also gespannt sein, wann und wo wir Beckham wiedersehen!

Getty Images
Die britischen Royals nach dem Commonwealth-Day-Gottesdienst in Westminster Abbey
CRISTINA QUICLER/AFP/Getty Images
Victoria und David Beckham, Juni 2019
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham im September 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de