Kultur-Schock für Jessica Biel (30). Bei einem Urlaub in der Schweiz wurde die US-Amerikanerin unfreiwillig mit den einheimischen Sitten konfrontiert.

Jessica besuchte eine Sauna, war sich aber nicht ganz sicher, wie das in der Schweiz so läuft: „Ich wusste nicht, wie das Protokoll ist. Ich saß einfach so starr da in meinem Bikini, in meinem Handtuch und im Bademantel. Und diese Typen kamen dann rein. Und ich dachte: 'Kein Problem, ich krieg das hin.' Einer setzte sich auf die eine Seite, der andere auf die andere Seite. Sie ließen ihre Handtücher fallen und waren nackt. Komplett nackt!“, erzählte Jessica in der Talkshow von David Letterman (65).

Jessica fühlte sich unwohl – nur ein Gedanke kreiste in ihrem Kopf: „Wie komme ich hier wieder raus, ohne dass es unfreundlich rüberkommt?“ Und dann kam der Ultra-Schock: „Und dann schaue ich zur Seite und es ist wirklich wahr: Da waren ihre Eier auf dem Holz.“ Glücklicherweise kam bald darauf Jessicas Freundin und befreite die Schauspielerin aus der prekären Situation.

Justin Timberlake und Jessica Biel in Hollywood, 2018
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel in Hollywood, 2018
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Justin Timberlake und Jessica Biel bei den Golden Globes 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel bei den Golden Globes 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de