Dass ihr Mann momentan weniger durch seinen gestählten Körper, als vielmehr aufgrund seines rapiden Gewichtsverlusts für Schlagzeilen sorgt, ist bekannt.

Denn Matthew McConaughey (43) ist kaum wiederzuerkennen und eigentlich nur noch ein Schatten seiner selbst. Um die Rolle des an Aids erkrankten Ron Woodruff in der Verfilmung „The Dallas Buyers Club“ authentisch zu verkörpern, nahm der Schauspieler fast 20 Kilogramm ab und sieht erschreckend mager aus. Seine Frau Camila Alves (30) hingegen ist das blühende Leben. Sie erwartet Baby Nummer drei und sieht aktuell einfach wunderschön aus. Fast täglich besucht sie mit den beiden Kindern Vida (2) und Levi (4) Matthew an seinem Filmset und sieht jedes Mal hinreißend aus. Obwohl die schöne Brünette lediglich eine weite, blaue Hose sowie ein einfaches Shirt in Grau trägt, erstrahlt sie dennoch wunderschön. Der Bauch ist mittlerweile kugelrund und trotzdem hat Camila von ihren schlanken Formen nichts eingebüßt. Noch immer sieht sie sehr vital und äußerst wohlproportioniert aus. Ihr Haare glänzen und fallen ihr locker auf den Rücken, ihre Lippen umspielt ein schüchternes Lächeln.

Und obwohl bekannt ist, wie sehr sie sich um den derzeitigen Gesundheitszustand ihres Ehemannes sorgt, so steht sie ihm dennoch bei und gibt ihm Kraft die Dreharbeiten durchzustehen. Eine bemerkenswerte Frau, die nicht nur außergewöhnlich hübsch ist, sondern zudem auch noch so sympathisch wirkt.

Deano /Breedo/Splash News
Camila AlvesTNYF\\ WENN.com
Camila Alves
Matthew McConaughey und Camila AlvesChristopher Peterson/Splash News
Matthew McConaughey und Camila Alves


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de