Früher machte sie mit Sex-Videos und Drogen-Skandalen auf sich aufmerksam, seit dem Tod ihrer Mutter, der Soul-Diva Whitney Houston (✝48), wurde es aber ein wenig ruhiger um Bobbi Kristina (19). Zuletzt sorgte sie zwar noch mit der bevorstehenden Hochzeit mit ihrem „Bruder“ Nick Gordon, dem Ziehsohn der verstorbenen Sängerin, für Schlagzeilen, doch ihr Drogen-Problem schien Bobbi mittlerweile im Griff zu haben.

Jetzt hatte Bobbi einen schweren Autounfall. In Alpharetta, Georgia verlor Whitneys Tochter die Kontrolle über ihren Wagen und stürzte eine Böschung hinab. Ihr Camaro soll nach dem Unfall ziemlich verbeult ausgesehen haben, der Nachwuchs-Schauspielerin selbst soll es aber den Umständen entsprechend gut gehen, sie hatte Glück im Unglück. Ein Spaziergänger soll laut TMZ den Unfall beobachtet und daraufhin den Notruf gewählt haben. Angeblich sollen aber entgegen ersten Vermutungen weder Alkohol noch Drogen eine Rolle bei dem Unfall gespielt haben. Die Polizei geht davon aus, dass Bobbi Kristina einfach die Kontrolle über ihren Wagen verlor.

Whitney Houston mit ihrer Tochter Bobbi KristinaWENN
Whitney Houston mit ihrer Tochter Bobbi Kristina
Bobbi KristinaWENN
Bobbi Kristina
Bobbi KristinaWENN
Bobbi Kristina


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de