Gerade erst haben die Alles was zählt-Stars Juliette Menke (31) und Salvatore Greco (32) verraten, dass sie im wahren Leben ein Paar sind, da haben sie noch eine weitere gute Nachricht zu verkünden: Juliette ist schwanger und schon im nächsten Jahr dürfen die beiden dann ihr gemeinsames Baby im Arm halten! Im Interview mit der IN hat Juliette auch verraten, warum es bei den beiden so schnell ging: „Ich bin Salvatore so dankbar, dass er mir den Mut geschenkt hat, gemeinsam an unserer Zukunft zu basteln. Und zack, beim ersten Versuch waren wir schwanger. Für uns wie ein Sechser im Lotto.“

Sie freuen sich auch deshalb so sehr auf den baldigen Nachwuchs, weil Juliette eigentlich dachte, dass sie keine Kinder bekommen kann und sie und Salvatore die ersten drei Schwangerschaftsmonate schon um das Baby zittern mussten: „Leider gab es auch einige Komplikationen und verwirrende Ergebnisse bei Untersuchungen, sodass wir nicht mehr ganz so entspannt waren. Man lernt das Thema Angst dann ganz anders kennen.“ Nun verläuft die Schwangerschaft aber hoffentlich ohne Komplikationen weiter, denn einen Namen für ihr erstes gemeinsames Kind haben sie auch schon: „Sie wird Luana heißen, außer es wird ein Junge. Dann wird es ein Luano oder so. Der Name ist uns einfach zugeflogen, wir wollten was mit einem „L“, was Weiches.“ Wir wünschen den werdenden Eltern alles Gute und freuen uns schon mit ihnen auf den Nachwuchs!

Patrick Hoffmann/WENN.com
Juliette MenkePatrick Hoffmann/WENN.com
Juliette Menke
Lumma-Foto/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de