Erst im November stand Sänger Bruno Mars (27) gemeinsam mit zahlreichen Models auf dem Catwalk von Victoria's Secret und trällerte neben Rihanna (24) und Justin Bieber (18) ebenfalls einen seiner Hits.

Im Retro-Look mit typischem Hut klärt sich nun langsam auf, warum der gebürtige Hawaiianer stets mit einer auffälligen Kopfbedeckung zu sehen ist. Denn blickt man zurück, so kennen wir Bruno entweder mit einer aufgeföhnten Tolle im Stil der 50er Jahre oder mit einem seiner zahlreichen Hüte, Caps und Mützen. Was genau sich nun auf seinem Kopf tut, zeigte Bruno nun bei der Ankunft der „NBC Toyota Concert Series“ in New York. In einem typischen Anzug mit Rüschen-Hemd und dem Flair vergangener Zeiten ließ er seinen unkontrollierten Locken freien Lauf und präsentierte sich den Fotografen mit einem voluminösen Afro!

Zwar ist dieser Hair-Style noch ein wenig gewöhnungsbedürftig, jedoch tut das Brunos Beliebtheit bekanntlich keinen Abbruch und so brachte er abermals die Fans mit seiner Performance zum Kreischen und Tanzen.

Lady Gaga und Mark Ronson bei den Golden Globe Awards, 2019
Getty Images
Lady Gaga und Mark Ronson bei den Golden Globe Awards, 2019
Offset und Cardi B
Getty Images
Offset und Cardi B
Christian Carino und Lady Gaga im Januar 2019
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga im Januar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de