Dass sie schon in jungen Jahren ein gefragtes Model war, können wir uns bei dem hübschen Pretty Little Liars-Star Shay Mitchell (25) sehr gut vorstellen. So verwundert es uns nicht, dass sie bereits mit zehn Jahren einen Model-Vertrag hatte. Dieser führte die Halb-Filipina überwiegend nach Thailand, wo sie aber einige unschöne Erlebnisse hatte, die ihr Leben bis heute stark prägen.

In einer Kolumne, die Shay für das Glamour-Magazin schreibt, verriet sie, dass sie ganz nah mit dem berüchtigten Sex-Handel in Thailand in Berührung kam und schnell merkte, wie sogar Kinder sexuell ausgebeutet werden. Besonders verstörend war für sie persönlich, dass sie häufig selbst von Touristen angesprochen wurden, die glaubten, auch sie biete sexuelle Dienste an! Kein Wunder, dass Shay schnell genug hatte von ihren Model-Jobs in Bangkok. Aber auch heute beschäftigt sie die Erfahrungen, die sie in Thailand als Kind machte, noch sehr.

Deshalb beteiligt sie sich an der Somaly Mam Foundation, deren Anliegen es ist, Frauen und junge Mädchen aus Bordellen zu befreien. Shay Mitchell benutzt ihre Bekanntheit, um auf die Arbeit der Organisation aufmerksam zu machen und ihre Fans dazu aufzufordern, sich ebenfalls mit der Thematik zu beschäftigen. Über den Beginn ihrer Zusammenarbeit mit der Somaly Mam Foundation schildert sie: „Ich erinnere mich daran, in meiner Wohnung gesessen zu und zum ersten Mal über Somaly Mam gelesen zu haben. Da ist diese Frau, die selbst eine Sex-Sklavin war, und sie hat schon 7.000 Frauen und Mädchen in Kambodscha, Vietnam und Laos vor demselben Schicksal gerettet. Ich dachte nur: 'Ich muss sie kennenlernen...'.“

Dieses Treffen fand statt und seither hat Shay Mitchell etwas gefunden, dem sie sich mit großer Leidenschaft widmet. Dass sie durch „Pretty Little Liars“ nun berühmt wurde und so mehr Gehör findet, kommt da natürlich nur recht.

Shay MitchellAdriana M. Barraza / WENN.com
Shay Mitchell
Shay MitchellWENN
Shay Mitchell
Shay MitchellWENN
Shay Mitchell


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de