Alle Jahre wieder geht es in der Weihnachtszeit nicht nur besinnlich, sondern mitunter auch sehr hektisch zu. Denn nicht selten müssen noch auf den letzten Drücker Geschenke für die Lieben besorgt werden. Viele nehmen sich zwar immer wieder vor, die Präsente schon Wochen oder gar Monate im Voraus zu besorgen, aber oft gelingt das dann doch nicht. Das muss auch Verbotene Liebe-Star Jo Weil (35) immer wieder feststellen.

„Ich nehme mir jedes Jahr aufs Neue vor, die Geschenke endlich mal frühzeitig zu kaufen. Aber wie jedes Jahr klappt das bestimmt auch dieses Mal nicht. Dann heißt es wieder Power-Christmas-Shopping“, lachte der 35-Jährige, der die Festtage mit seiner Familie in Fulda verbringt und dabei vor allem die weihnachtliche Atmosphäre genießt. „Die Welt scheint sich für ein, zwei Tage ein wenig langsamer zu drehen. Es wird alles gemütlich, jeder hat gute Laune und der Vorweihnachtsstress löst sich in Luft auf – nur für die Person in der Küche nicht – aber so ist nun mal das Leben“, witzelte er.

Na, hoffentlich hat er letztendlich bis zum großen Fest alle Besorgungen erledigt und kann sich tatsächlich entspannt zurücklehnen und einfach nur genießen.

Jo Weil auf dem roten TeppichMarcella Merk/WENN.com
Jo Weil auf dem roten Teppich
Jo WeilThomas Faehnrich/WENN.com
Jo Weil
Jo WeilWENN
Jo Weil


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de