Wie schnell doch die Zeit vergeht. Es ist schon über acht Jahre her, dass die letzte Folge der beliebten Serie Friends über die TV-Bildschirme flackerte, doch vergessen ist die Show deswegen noch lange nicht. Während sich Jennifer Aniston (43) und Courteney Cox (48) einen Namen in Hollywood machten und auch gerne mit ihrem Privatleben für Schlagzeilen sorgen, wurde es vor allem um Lisa Kudrow (49), besser bekannt als die leicht abgedrehte Phoebe Buffay, ruhig.

Doch auch die war in den letzten Jahren nicht untätig und dreht mittlerweile die dritte Staffel ihrer eigenen Show „Web Therapy“. Ihr Privatleben behält die Blondine auch lieber für sich. Seit 17 Jahren ist sie bereits mit Michel Stern verheiratet und führt eine skandalfreie Ehe. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn, Julian Murray Stern. 14 Jahre ist der schon alt und war kürzlich mit Mama auf dem roten Teppich. Bei der Premiere des Theaterstücks „The Book of Mormon“ stahl der Teenager seiner berühmten Mutter glatt die Show. Die Ähnlichkeit mit seiner hübschen Frau Mama ist unübersehbar und schon jetzt überragt Julian sie. Aus ihm wird bestimmt mal ein gutaussehender Mann, dem die Frauenherzen nur so zufliegen.

Indirekt spielte Julian übrigens schon vor seiner Geburt bei „Friends“ mit. Als seine Mutter mit ihm in anderen Umständen war, bauten die Autoren Lisas Schwangerschaft in die Serie ein: Phoebe erklärte sich bereit für ihren Bruder und seine Frau als Leihmutter zu fungieren, da die keine eigenen Kinder bekommen konnten. Der dicke Bauch war also keineswegs ein Requisit, sondern der kleine Julian. Bei den aktuellen Bildern von Julian kann man sich nur fragen: Wo ist eigentlich die Zeit geblieben?

Lisa KudrowFayesVision/WENN.com
Lisa Kudrow
Lisa KudrowNikki Nelson / WENN.com
Lisa Kudrow
Lisa KudrowNikki Nelson / WENN.com
Lisa Kudrow


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de