Zum heutigen Fest der Liebe gibt es etwas fürs Auge: Die nacktesten der Nackten aus dem Jahr 2012. Für euch haben wir unsere Favoriten zusammengestellt.

Micaela Schäfers (29) Name ist mittlerweile ein Synonym für nackt. Bereits zu Anfang des Jahres fiel das Model durch den Bekleidungsboykott im Dschungel auf. Auch zurück in Deutschland wurde das nicht besser. Sogar im Winter braucht Michaela keine Kleidung.

Nicht nur in Deutschland ziehen sich die Damen gerne aus. Auch in den - sonst auch Mal gerne als „prüde“ bezeichneten - USA scheint man das Problem „Textilallergie“ zu kennen. Zu den berühmtesten „Opfern“ zählt Coco (33), die Frau von Ice-T (54). Doch auch Sängerin Rihanna (24) zeigt gerne, was sie hat – auch mal gerne unten ohne. Courtney Stodden (18) kennt ebenfalls das Problem mit der Abneigung gegen Kleider. Die Frau von Schauspieler Doug Hutchison (52) flog sogar aus einer TV-Show, da sie sich geweigert hatte, mehr Kleidung zu tragen.

Jetzt seid ihr gefragt! Wählt euren Nackedei 2012 – falls die Entscheidung schwer fällt, einfach durch die Gallerie klicken.

Eine weitere Berufs-Nackte aus Deutschland: Gina-Lisa Lohfink (26). Die 26-Jährige durfte sogar das Plakat der Sex-Messe Venus zieren. Im Playboy zeigte Lafee (22) in diesem Jahr ihre Reize, auch Serien-Darstellerin Nina Bott (34) ließ sich im Sommer bereits zum zweiten Mal für das Magazin ablichten.

RihannaMelissa Forde/Instagram
Rihanna
GQ
Courtney Stodden und Doug HutchisonScreenshot/ funnyordie.com
Courtney Stodden und Doug Hutchison
Courtney StoddenYespix/ Twitter
Courtney Stodden
CocoJudy Eddy/WENN.com
Coco
Nina BottWENN
Nina Bott
LafeeWENN
Lafee
Patrick Hoffmann/ WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de