Seit ihrer Rolle als Katniss in der Verfilmung von Hunger Games zählt Jennifer Lawrence (22) zu den wohl bekanntesten Gesichtern in Hollywood. Zwischen ihren Drehplänen hat sie sogar immer noch Zeit für Interviews und war so bei Talkmasterin Ellen DeGeneres (54) zu Gast, um mit ihr über den unglaublichen Ruhm und darüber, wie ihre Familie damit umgeht, zu sprechen.

„Oh, meine Mutter ist über all das, was in der letzten Zeit passiert ist, sehr glücklich. Sie hat an dem Ganzen mehr Spaß als ich.“ So ist die Frau Mama besonders aufgeregt, wenn es um die Oscar-Nominierungen geht und hat sogar versucht abzustimmen. Und dabei liegt die Betonung tatsächlich auf versucht, denn schlussendlich musste Jennifer Hilfestellung via Telefon leisten. Gut, dass die Familie Lawrence einen echten Star in ihren Reihen hat und demnach immer ganz nah dran ist am Hollywood-Geschehen.

Dass sie dafür in Kauf nehmen muss, dass das berühmte Töchterchen häufiger unterwegs ist, macht die Mama natürlich manchmal traurig, aber der Stolz über ihren Spross überwiegt in jedem Fall, wie Jennifer abschließend erzählte.

Vorbereitungen für die 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles
Getty Images
Vorbereitungen für die 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles
Jennifer Lawrence, Schauspielerin
Riccardo Savi/Getty Images for Concordia Summit
Jennifer Lawrence, Schauspielerin
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013
Getty Images
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de