Obwohl die Kaulitz Zwillinge gerade einmal 23 Jahre alt sind, haben sie schon vieles erlebt und gesehen. Denn schon zu Teenagerzeiten gründeten Bill (23) und Tom Kaulitz (23) zusammen mit ihren Freunden Georg und Gustav die Band Tokio Hotel, welche sich damals noch „Develish“ nannte. Vor genau sieben Jahren schafften die vier den großen Durchbruch. Tokio Hotel stürmte die Charts und feierte sowohl national, als auch international große Erfolge. Doch vor zwei Jahren beschlossen die Zwillinge dann - für viele ziemlich plötzlich – nach Amerika und sich somit auch aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen.

Dort warteten nicht nur neue Eindrücke auf die Zwillinge, sondern plötzlich auch neue Aufgaben, an die sie sich erst noch gewöhnen mussten. So berichtet Tom der Süddeutschen Zeitung: „Es war schon eine Umstellung. Wenn wir mit der Band auf Tour sind, haben wir ein sehr großes Team, dem man einfach sagt, was man braucht. Und jetzt gab es schon mal Momente, wo ich mich selber um Sachen kümmern musste, um die ich mich vorher nie in meinem Leben gekümmert habe. Da gab es schon Situationen, wo ich überfordert war, aber ich wollte es ja nicht anders...“ Natürlich hat er auch gleich ein Beispiel parat: „Zum Beispiel als ich in Los Angeles meinen kalifornischen Führerschein beantragt habe. Da dachte ich schon: Was, da wartet man so lange in einer bekackten Schlange? Da steht man jetzt den ganzen Tag, um sein Passfoto abzugeben?

Doch mittlerweile haben sich die Zwillinge sicherlich an das Leben und die Eigenständigkeit gewöhnt. Immerhin lebten sie ganze zwei Jahre in Amerika und nahmen dort alles selbst in die Hand.

(c) RTL / Benno Kraehahn
Bill Kaulitz und Tom KaulitzRTL / Benno Kraehahn
Bill Kaulitz und Tom Kaulitz
Tokio HotelWENN
Tokio Hotel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de