„Ich bin in der siebten Woche“ twittert Teen Mom-Star Jenelle Evans und bestätigt dahingehend noch einmal selbst ihre Schwangerschaft. Zuvor hatte ihr Ehemann Courtland dies schon in einer Zeitschrift getan. Die 21-Jährige mit der bewegten Vergangenheit erwartet ein Baby und sorgt damit, so kurz nach dem Drogenskandal um ihre Person, natürlich für Schlagzeilen. Sie sei aber weg von den Drogen und wolle nun beweisen, eine gute Mutter zu sein, heißt es, außerdem erhoffe sie sich gleichzeitig, dass sie somit das Sorgerecht für ihren Erstgeborenen Jace zurückerhält, der aktuell bei seiner Großmutter lebt. „Ich bin seit zwei Monaten clean“, schreibt Jenelle auf Twitter und wurde ihren Worten nach zu urteilen, kurz nach ihrem Entzug schwanger. Schafft ein Körper das? Was es mit den Drogen wirklich auf sich hatte, werden ihre Fans in ihrer Show erfahren, schreibt sie.

Jüngst postete Jenelle auch noch ein passendes Foto, das ihren Mini-Bauch zeigt: „Babykugel. Mein kleiner Engel“ heißt es darunter. Zu der Figur seiner Frau erläuterte Courtland im Interview mit RadarOnline: „Sie sieht total süß aus. Sie hatte vorher magere 47 Kilogramm, jetzt ist sie schon bei 52 Kilo und hat einen süßen kleinen Babybauch“. Jenelle fühle sich in dieser Schwangerschaft übrigens ganz anders als in der vorangegangenen, sie glaube daher, ein kleines Mädchen zu bekommen.

Instagram/ Jenelle Evans
WENN
Photobucket/ Jenelle Evans


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de