Was ist bloß los bei Teen Mom Jenelle Evans (20)? Neusten Meldungen zufolge hat sie am Dienstag, nur wenige Wochen nach ihrer Verlobung mit Courtland Rogers, genau diesem jetzt das Ja-Wort gegeben. Und das offenbar nur, weil er sich einmal mehr vor Gericht verantworten muss und derzeit bereits inhaftiert ist und sie scheinbar aufgrund ihres immensen Drogenproblems in den Entzug muss.

Laut mehrerer Aussagen von engen Freunden der 20-Jährigen soll sie die gefährliche Substanz Heroin regelmäßig konsumieren und jetzt bestätigte ihre Schwester Ashleigh Evans Wilson dem Star Magazine, dass die Mutter der beiden Einstiche an den Armen von Jenelle entdeckt habe. Weiterhin will die Mama, Barbara Evans, ihre Tochter auf frischer Tat ertappt haben, wie sie sich die Nadel an den Arm setzte. Daraufhin soll Barbara Jenelle sofort geraten haben in den Entzug zu gehen, in dem sie sich zur Stunde noch befindet.

Sie selbst streitet laut Medienberichten immer noch ab, dass die Heroin konsumiert, doch die Zeichen für eine Suchterkrankung der 20-Jährigen sind definitiv nicht von der Hand zu weisen.

Instagram/ Jenelle Evans
Photobucket/ Jenelle Evans
Jenelle Evans und Courtland RogersTwitter / --
Jenelle Evans und Courtland Rogers


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de