Der Schönheitswahn in Hollywood hat schon so manchen Schauspieler und so manche Schauspielerin in seinen Bann gezogen und verlangt von den Stars, die ihm erliegen, so einiges ab. Nun bekennt sich allerdings auch Friends-Star Courteney Cox (48) in einem Interview ganz öffentlich dazu. Denn um auch weiterhin jung auszusehen, würde sie sich nicht nur Botox spritzen, sondern auch so einige andere Schönheitskuren über sich ergehen lassen.

„Ich würde wirklich alles ausprobieren und bin offen für alles, das das Unvermeidliche hinauszögern kann... Ich schwöre ja auf Laser-Behandlungen und glaube, dass sie die Zukunft sind“, sagte die Schauspielerin laut ShowbizSpy. „Ich habe mich gerade einer nicht operativen Lifting-Behandlung, 'Ulthera', unterzogen, mit der Collagen produziert werden soll. Außerdem möchte ich noch 'Fraxel' ausprobieren, um endlich meine braunen Punkte an meinen Armen, der Brust und im Gesicht loszuwerden“, so Courteney. Hoffentlich übertreibt sie es dabei jedoch nicht, denn so manche Schönheitsbehandlung ist auch schon nach hinten losgegangen.

Courteney CoxNikki Nelson / WENN.com
Courteney Cox
Courteney CoxJosiahW / Splash News
Courteney Cox
Courteney CoxAdriana M. Barraza / WENN.com
Courteney Cox


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de