Bei der Golden Globe-Veranstaltung trat Emma Roberts (21) erstmals mit ihrem neuen Freund Evan Peters (26) offiziell als Paar auf und zeigte allen, wie sehr sie verliebt ist. Doch noch ein viel bedeutungsvolleres Signal sendete die Jungschauspielerin schon einen Tag zuvor.

Da besuchte sie nämlich zusammen mit Evan die Help Haiti Home Gala und traf dort auf ihre ebenfalls anwesende Tante Julia Roberts (45). Emma ergriff die Gelegenheit beim Schopf und stellte den Mann an ihrer Seite hochoffiziell ihrer berühmten Verwandten vor – und diese zeigte sich von Emmas Begleitung hellauf begeistert. Ein Besucher der Gala, der die Situation beobachtete, verriet perezhilton.com: Julia gab Evan eine feste und lange Umarmung, während sie ihm die Hand zur Begrüßung gab. Sie unterhielten sich allerdings nur kurz und dann ging Julia weiter.“

Es scheint, als sei die Beziehung, zumindest in Emma Roberts' Augen, sehr eng und ernst geworden, sodass Emma sich wohl damit fühlt, alle Leute, die sie kennt und darüber hinaus auch die Öffentlichkeit daran teilhaben zu lassen.

Emma Roberts und Julia RobertsNikki Nelson/WENN.com
Emma Roberts und Julia Roberts
Emma Roberts und Evan PetersWENN
Emma Roberts und Evan Peters
Julia RobertsFayesVision/WENN.com
Julia Roberts


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de