Gestern flog ganz überraschend Georgina Fleur (22) aus dem Dschungelcamp, denn damit, dass die Dschungelprüfungs-Rekordhalterin geht, hatten wohl die wenigsten Zuschauer gerechnet. Doch nicht nur das ist verwunderlich, auch die Anzahl ihrer Facebook-Fans wirft neue Fragen auf. Dort sind nämlich über 80.000 Freunde verbucht, die sie locker eine Runde hätten weiterwählen können. Olivia Jones (43) kann dagegen nämlich „nur“ knapp 50.000 Fans vorweisen und Fiona Erdmann (24) hat dort gerade mal um die 21.000 Anhänger.

Wie das Medien-Magazin Meedia nun herausgefunden haben will, sind Georginas Facebook-Fans gefaked und offensichtlich eingekauft, denn Mitte Januar kamen plötzlich fast 50.000 neue Anhänger hinzu, die meisten davon stammen aus Hanoi, Vietnam. Das hat Georgina aber auch nicht weitergeholfen, denn das Camp verlassen musste sie gestern trotzdem. „Jeder muss mal gehen.... Trotzdem Danke für eure Unterstützung. Jetzt geht die Vermarktung los. Deutschland darf gespannt sein“, steht auf ihrer Facebook-Seite geschrieben. Aber wer weiß, vielleicht erobert sie ja tatsächlich noch den vietnamesischen Markt.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

RTL / Stefan Menne
RTL
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de