Nicht nur die Dschungel-Insassen zeigen in knappen Bikinis gerne viel Haut - für manch einen Geschmack vielleicht sogar ein bisschen zu viel - auch Moderatorin Sonja Zietlow (44) hüllt sich gern in edle Stoffe, die sich den vorherrschenden Temperaturen im Dickicht anpassen.

So dürfen die Zuschauer sich allabendlich an ihrem Dekolleté erfreuen, dass von Tag zu Tag größer zu werden scheint. Das ist auch Partner Daniel Hartwich (34) nicht entgangen, der sich einen Seitenhieb auf Kollegin Zietlow nicht verkneifen kann und sie nur allzu gern aufgrund ihrer Outfits durch den Kakao zieht. Sonja nimmt es gelassen und führt weiterhin ihre bunt gemusterten Blusen mit darunter hervorblitzendem Bikini vor. Hingucker bilden diese Ensembles in jedem Fall und Sonja sollte sich auch weiterhin ihrem Dschungel-Stil treu bleiben, denn im Gegensatz zu so manchen Kandidaten kann sie es in jedem Fall tragen. Und wenn Daniel Hartwich ehrlich ist, gefallen ihm die Klamotten seiner blonden Moderations-Partnerin doch sicher auch ziemlich gut.

Ob wir aber noch mehr von Sonja zu sehen bekommen? Es bleibt spannend, denn am Samstag ist schon das große Finale und allzu viel Zeit für wilde Kreationen bleibt ihr demnach nicht mehr.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

RTL / Stefan Gregorowius
RTL
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de