So traurig der Tod von Entertainer und Dschungelcamp-Moderator Dirk Bach (✝51) ganz Deutschland stimmte, könnte die Berichterstattung über sein (Ab-)leben nun der Polizei von Berlin einen wichtigen Dienst erweisen.

Die Beamten des Landeskriminalamts vermuten, dass Kamerateams, die in der Zeit vom 1. bis 2. Oktober 2012 vor dem Schlossparktheater filmten, unwissentlich den Coup der berüchtigten Berliner Tunnelgangster mitgefilmt haben könnten. Dirk Bach hatte dort noch bis zu seinem Tod die Hauptrolle im Theaterstück „Der kleine König Dezember“ gespielt.

Die Tresorknacker hatten die gegenüberliegende Volksbank von einer naheliegenden Tiefgarage aus untertunnelt und geplündert. Der 45 Meter lange Gang machte es ihnen möglich, sämtliche Sicherheitssysteme zu umgehen und mehr als 300 Schließfächer aufzubrechen. Bei der Fahndung erhoffen die Ermittler sich vor allem Aufnahmen der Fluchtfahrzeuge und der Täter selbst.

Alle Medienvertreter sind deshalb aufgerufen, ihr Videomaterial nach entsprechenden Aufnahmen zu durchsuchen.

Dirk BachWikipedia.de/A.Savin
Dirk Bach
Dirk BachWENN
Dirk Bach
Dirk BachPUBLIC ADDRESS/ActionPress
Dirk Bach


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de