Da leidet aber jemand ganz schön doll! Justin Bieber (18) und Selena Gomez (20) gehen seit Anfang des Jahres wieder getrennte Wege, und dieses Mal soll es für immer sein. Ob wirklich ein Fehltritt Justins zur Trennung des einstigen Traumpaares führte, ist unklar, sicher ist nur: Liebeskummer ist derzeit angesagt!

Selena, die vor Kurzem betonte, dass die Zeit ohne Justin irgendwie cool und traurig zugleich sei, scheint die Trennung etwas besser zu verkraften, der „Baby“-Sänger hingegen ist am Boden zerstört! So soll Justin derzeit nicht nur versuchen, seine Liebste zurückzugewinnen, sondern seinem Liebeskummer auch in Interviews freien Lauf lassen. „Ich bin zurzeit nicht in der glücklichsten Phase, in der ich je war“, gestand Justin nun im Gespräch mit Billboard. Das Cover des Magazins postete der Teenstar auch noch auf Twitter, mit der Bemerkung: „Ich habe versucht, ehrlich zu sein!“ Jetzt will er Selena angeblich mit einem vernünftigeren Verhalten beweisen, dass er sich weiter entwickelt hat und ein Stück erwachsener geworden ist. Doch ob das die Sängerin tatsächlich umstimmen kann?

Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de