Jenke von Wilmsdorff (47) kennen die Zuschauer vor allem aus seinen interessanten Selbstversuchen, die er bei RTL „Extra“ durchlebte. Mal ernährte er sich ausschließlich von Fast Food, dann tauschte er die Rollen mit einer Mutter und nahm ihren Platz in der Familie ein. Seine Experimente sind definitiv kein Zuckerschlecken. Aber die Zuschauer sind begeistert von dem, was sie zu sehen bekommen. Deshalb entschied man sich bei RTL dazu, Jenke eine eigene Sendung zu geben.

Ab dem 11. März wird der Reporter den Sendeplatz von Rach, der Restauranttester übernehmen und somit montags um 21:15 Uhr zunächst vier Folgen lang mit interessanten Selbstversuchen überraschen. Die Frage „Was passiert, wenn...?“ ist jeweils Ausgangspunkt einer jeden Episode. Wie fühlt es sich an, zu viel Alkohol zu trinken oder schlichtweg alt zu sein? All das will er nun am eigenen Leib erfahren. „In den ersten vier Folgen geht es um Armut, Alkohol, Alter und Geschlechterrollen – vier Themen, die uns alle beschäftigen, weil sie gesellschaftsrelevant sind. Diese werden aber nicht einfach nur erzählt, sondern immer durch ein Experiment, das ich dann am eigenen Leib erfühle, ertrage und durchziehe, vermittelt“, beschreibt Jenke von Wilmsdorff sein neues Format. „Den größten Respekt hatte ich vor dem Thema Armut, nicht zuletzt, da ich Weihnachten zum ersten Mal in meinem Leben nicht mit meiner Familie und den Menschen, die ich liebe, zusammen sein konnte“, erklärte er weiter.

Für die vier Folgen musste Jenke von Wilmsdorff nicht nur physische, sondern auch psychische Grenzen überschreiten, was ihm nicht immer leicht fiel. „Natürlich gibt es auch bei mir Limits, und ich würde nicht alles machen. Aber die meisten Grenzen während dieser Dreharbeiten habe ich gerne überschritten, weil sie mir ganz viele Erkenntnisse über mich selbst und über das jeweilige Thema gebracht haben. Und das ist die treibende Kraft für jede einzelne Geschichte.“

Jenke von WilmsdorffRTL / Stefan Gregorowius
Jenke von Wilmsdorff
Jenke von WilmsdorffRTL / Lotte Lang
Jenke von Wilmsdorff
Jenke von WilmsdorffRTL
Jenke von Wilmsdorff


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de