Jodie Marsh (34) kennt die Öffentlichkeit als starke Frau - und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn Miss Marsh hat ihre Model-Karriere vor etwas mehr als einem Jahr an den Nagel gehängt, um ihren Körper zu drillen. Mit dem Ergebnis, dass sie untermalt von Muskeln ist.

Aber schon vor ihrer Bodybuilder-Laufbahn zählte Jodie zu den Frauen, nach denen sich die Männer umdrehen. Dank ihrer großen Brüste und dem auch sonst sehr auffälligen Äußeren, ist sie ein wahrer Hingucker. Demnach ist es auch umso erstaunlicher, dass Jodie als junges Mädchen gehänselt wurde und der Außenseiter der Schule war. Ein Foto, das sie jetzt auf Twitter stellte, zeigt sie als Teenager mit Brille, langen Haaren und einem offenen Lächeln. Unter das Bild schreibt die heute 34-Jährige: "Liebe Mobber, ich danke euch vielmals, dass ihr mich hässlich genannt habt. Ich widme meine Model-Karriere einzig euch! Eure dankbare Jodie!"

Auf dem Schnappschuss ist Jodie kaum wiederzuerkennen. Kein Wunder, denn der Schönheitschirurg hat ordentlich nachgeholfen und ihre Nase sowie Lippen und Brust korrigiert. Heute ist sie ein wahr gewordener Männertraum, dem alle Welt zu Füßen liegt. Eine extreme Verwandlung, die uns Jodie vorführt, von der wir wirklich begeistert sind!

Jodie Marsh mit pinken Haaren
Getty Images
Jodie Marsh mit pinken Haaren
Jodie Marsh in London, November 2011
Getty Images
Jodie Marsh in London, November 2011
Jodie Marsh in London, November 2017
Getty Images
Jodie Marsh in London, November 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de