Gerade werden in Hollywood zum 85. Mal die Oscars verliehen. Nach einem gelungenen Red-Carpet-Auftritt, den Stars wie Jessica Chastain (35), Reese Witherspoon (36) oder Jennifer Lawrence (22) mit Bravour meisterten, fiebern im Dolby Theatre in Los Angeles alle Nominierten dem Augenblick entgegen, in dem sie erfahren, ob sie es geschafft haben und tatsächlich die begehrte Trophäe in Empfang nehmen dürfen. Für diese vier Schauspielerinnen hat das Warten mittlerweile ein Ende gefunden. Denn Laudator Christopher Plummer (83) verkündete soeben die Gewinnerin in der Kategorie "Beste Nebendarstellerin".

Hoffnungen auf den Oscar machten sich Amy Adams ("The Master"), Sally Field ("Lincoln"), Anne Hathaway ("Les Miserables"), Helen Hunt ("The Sessions") und Jackie Weaver ("Silver Linings"). Doch natürlich durfte nur eine dieser Damen die Oscar-Bühne betreten, die Statue entgegen nehmen und eine Dankesrede halten: Die glückliche Gewinnerin ist Anne Hathaway.

Doch damit stehen noch immer nicht alle Sieger des glamourösen Hollywood-Abends fest, so warten wir unter anderem noch auf die Verkündigungen in den wichtigen Kategorien "Beste Hauptdarstellerin" und "Bester Film".

Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Vorbereitungen für die 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles
Getty Images
Vorbereitungen für die 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles
Brie Larson bei der 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles, Februar 2019
Getty Images
Brie Larson bei der 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles, Februar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de