Der Bieber ist für seine Belieber ja quasi ein omnipräsenter Bestandteil ihres Lebes, teilt er doch so ungefähr alles mit ihnen auf Facebook, Twitter und Instagram. Vor allem auf zuletzt genannter Plattform landen des Öfteren einmal Selbstporträts des Musikers, bei denen man nicht immer unmittelbar versteht, warum sie der Welt gezeigt werden sollen. Wie dem auch sei, manchmal fragt man sich auch bei Dingen, die Justin Bieber (19) so nebenbei im Alltag tut, schlicht "Warum?"

Denn eine Gasmaske ist ja nun nicht per se DAS modische Accessoire dieser Saison. Eigentlich ordnet man sie eher der Berufskleidung von Feuerwehrmännern oder Mitarbeitern des THW zu. Doch wer ein Superstar ist, der läuft auch ohne erfindlichen Grund mit schwarzer Maske durch die Straßen. Dann noch schwarze Kleidung von Kopf bis Fuß und Justin sah bei seinem Bummel durch London fast so aus, als sei er einem Slasher-Film entsprungen. Geht ja nichts über's Sehen und Gesehenwerden. Dem Bieber hat seine neueste, außergewöhnliche Styling-Idee offenbar so gut gefallen, dass er auch auf Instagram gleich ein Foto von sich mit dezenter Gasmaske posten musste.

Über Sinn und Unsinn dieser Aktion darf sich nun also jeder selbst Gedanken machen. Vielleicht fand es der 18-Jährige auch einfach nur lustig. Mal schauen, was als nächstes kommt. Vielleicht ein Ganzkörper-Dinosaurier-Kostüm oder so etwas...

Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de