Diese beiden beweisen, dass an den Gerüchten um eine Ehekrise nun wirklich kein Fünkchen Wahrheit steckt. Coco (33) und ihr Liebster Ice-T (55), die im letzten Jahr die ein oder andere Krise meistern mussten, sind aktuell wieder glücklich vereint und genießen ihr Leben zusammen.

Gemeinsam ging es jetzt zum Feiern in einen New Yorker Club und dort bewies das wohl schillerndste Paar der Showbranche, wie sehr es einander zugetan ist. Aber bei einer solchen Frau lässt sich auch nur allzu gut verstehen, dass man ihr wohl fast alles verzeiht. Immerhin weiß Coco, wie sie Mann verrückt macht, denn in ihrem Kleiderschrank finden sich offenbar nur Dinge, die nur knapp ihre Geschlechtsteile verbergen. Und genau ein solches Exemplar hat sie auch jetzt wieder hervorgekramt. Das pinkfarbene Dress betont nämlich nicht nur ihren üppigen Busen, nein, es zeigt zudem noch extrem viel Bein. Für mach einen Geschmack eventuell ein bisschen zu viel, denn man kann ihr doch beinahe unter den Rock gucken. Das eine Bein hat sie lasziv über das von Ice-T gelegt, wodurch noch mehr Freiraum für nackte Haut und einen vermeintlichen Blitzer gegeben wird.

Coco, ganz der Vollprofi, hat aber alles im Griff und weiß dies gekonnt zu verhindern. Dennoch wäre es wünschenswert, wenn sich Coco demnächst vielleicht etwas ladyliker anziehen würde.

Coco Austin und Ice-T in Beverly Hills
Getty Images
Coco Austin und Ice-T in Beverly Hills
Coco Austin in New York
Getty Images
Coco Austin in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de