Natürlich war die Freude riesengroß, als Nick (39) und Vanessa Lachey (32) im September 2012 Eltern eines kleinen Sohnes wurden, den sie Camden nannten. Schon bald konnten wir die ersten Baby-Fotos bewundern und freuten uns für die glücklichen Eltern. Aber offenbar konnte Vanessa das Muttersein zunächst gar nicht so richtig genießen. Vor einer Weile erklärte sie nämlich, dass es ihr nach der Geburt schlecht ging und schnell wurde gemutmaßt, dass die 32-Jährige an einer Wochenbettdepression gelitten haben könnte.

Mit diesem Gerücht will Vanessa aber nun aufräumen und betonte in einem Blog auf ihrer Webseite, dass sie nicht an richtigen medizinischen Depressionen, sondern eher am bekannten und wesentlich häufiger auftretenden Baby-Blues gelitten habe. Denn die Symptome einer Depression, ihrem Baby gegenüber Gleichgültigkeit zu empfinden und nicht in der Lage zu sein, sich um das Wohlergehen des Kindes kümmern, habe es bei ihr nicht gegeben. Stattdessen sei sie eher sehr emotional gewesen, habe schnell weinen müssen und sich überwältigt gefühlt.

"Ich denke, es ist Angst... Die Angst, nicht zu wissen, was man tut",schrieb die Neue-Mama über ihre Erfahrung, "die Angst, mit diesem kleinen Jungen nicht richtig umzugehen." An diesen Gefühlen litt Vanessa offenbar eine ganze Weile und am Ende kam es sogar zu einem kleinen Zusammenbruch: "Ich fing an zu weinen. Ich fütterte gerade Camden und konnte einfach nicht aufhören zu weinen. Ich dachte, jetzt ist es endgültig vorbei. Ich habe mich nicht wie ich selbst gefühlt. Wo war die Super-Frau, die immer glaubt, alles zu wissen und zu können? Sie war weg... und ich dachte für immer." Mittlerweile hat Vanessa Lachey diese Phase aber überwunden - sie musste akzeptieren, nicht immer alles wissen und unter Kontrolle haben zu können - und kann ihr Leben mit Ehemann Nick und Söhnchen Camden genießen.

Nick Lachey und seine Frau Vanessa
Getty Images
Nick Lachey und seine Frau Vanessa
Nick Lachey und Frau Vanessa
Getty Images
Nick Lachey und Frau Vanessa
Vanessa Lachey und Nick Lachey
Getty Images
Vanessa Lachey und Nick Lachey


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de