Chris Brown (23) kann auch anders, als immer nur durch Skandale auf sich aufmerksam machen. Eigentlich ist er ja wirklich ein talentierter Künstler und das bewies er nun einmal für einen guten Zweck. So tat der Musiker sich jetzt mit dem berühmten Graffiti-Sprayer Richard Wygratsch II. alias Slick zusammen, um einige tolle Bilder zu erschaffen, die in einer Charity-Versteigerung verkauft wurden.

Sowohl der Musiker als auch der Graffiti-Künstler hatten viel Spaß daran, für die Wohltätigkeit ihre kreativen Kräfte zu bündeln und schöne Kunstwerke zu kreieren. Stolz wiesen Chris und Slick auf ihrem jeweiligen Twitter-Account auf die coole Zusammenarbeit hin und posteten Fotos ihres Schaffens. "Ich male heute zusammen mit 'Slick'. Ein wunderbarer Künstler. Wird eine große Zusammenarbeit für die Charity. Tut, was ihr liebt!", erklärte Chris Brown und Slick twitterte. "@chrisbrown charity ist eine wunderschöne Sache..... Lass es uns tun."

Der Erlös dieser coolen Aktion kommt übrigens der Best Buddies Internationals Foundation zugute, die sich für die Integration körperlich und geistig behinderter Menschen in die Gesellschaft einsetzt. Toll, dass Chris Brown jetzt mal eine andere Seite von sich gezeigt hat.

Chris BrownChris Brown / Twitter
Chris Brown
WENN
Chris BrownWENN
Chris Brown


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de