Am Freitag, den 5. April ist es endlich so weit: Dann werden wieder zehn prominente Kandidaten ihre Qualitäten als Tänzer auf dem Parkett unter Beweis stellen, um am Ende des Wettkampfes zur Dancing Queen oder wahlweise zum Dancing King gekürt zu werden. In der neuen Let's Dance Staffel wird es, anders als noch im vergangenen Jahr, nur drei Juroren geben.

Und die nehmen im Vorfeld der ersten Show auf Günther Jauchs (56) Fragestuhl in einem Prominenten-Special von Wer wird Millionär Platz und spielen für den guten Zweck. Um 20.15 Uhr stellen sich Motsi Mabuse (31), Joachim Llambi (48) und Jorge Gonzalez (45) also den Fragen des Quizmasters - für alle drei ist es übrigens das erste Mal - um dann gleich im Anschluss ihre Fertigkeiten als qualifizierte Richter über die Tanzkünste der Kandidaten unter Beweis zu stellen. Eine geballte Ladung chilenischer, südafrikanischer und deutscher Tanzpower erwartet damit die Zuschauer von RTL am 5. April - wir freuen uns drauf!

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Moderator Regis Philbin (r.) bei "Who Wants To Be A Millionaire?" 1999
Getty Images
Moderator Regis Philbin (r.) bei "Who Wants To Be A Millionaire?" 1999
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Getty Images
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de