Als Joey Heindle (19) frisch zum Dschungelkönig gekürt wurde und vor seiner Freundin Jacky auf die Knie fiel, dachte wohl jeder Zuschauer, dass der 19-Jährige seiner Liebsten einen Heiratsantrag machen wolle. Das war tatsächlich seine Absicht gewesen, wie Joey uns damals verriet. Allerdings fehlte ihm etwas Elementares: der Verlobungsring. Einen Antrag hat der Sänger seiner Freundin immer noch nicht gemacht und man fragt sich langsam, warum sich Joey so ziert.

Hier könnt ihr das ganze Video sehen:

Auch Dschungel-Mutti Olivia Jones (43) ist ratlos, weshalb ihr ehemaliger Mitbewohner es nicht auf die Reihe bekommt, seiner besseren Hälfte die Frage aller Fragen zu stellen. Auf der Hochzeit ihres Assistenten nimmt sie die Dinge selbst in die Hand und sorgt dafür, dass Jacky den Brautstrauß fängt. "Es wäre gut, wenn Jacky heute den Brautstrauß fängt, dass er seine Jacky endlich heiraten kann. Denn die beiden wollen ja heiraten und man kann den Willen auch unterstreichen, indem wir ihnen den Brautstraß zuwerfen", so Olivia im Promiflash-Interview. Gesagt, getan. Als Jacky tatsächlich den Strauß in der Hand hält, fordert Olivia Joey auf: "Jetzt wäre mal ne gute Möglichkeit, deiner Jacky einen Heiratsantrag zu machen." Doch dieser denkt gar nicht daran: "Ich habe keine Ringe."

Also wieder nichts mit einer Verlobung vor laufender Kamera. Hat sich Joey womöglich gegen eine Hochzeit entschieden? Wir fragen nach: "Jetzt im Moment ist halt ziemlich viel Arbeit, jetzt im Moment geht es noch nicht, aber in ein bis zwei Jahren können wir schon eher drüber reden."

Promiflash
Promiflash
Joey Heindle und Olivia JonesActionPress/Philipp Mertens / Future Image
Joey Heindle und Olivia Jones


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de