Wenn man auf den ersten Blick vielleicht nicht alle Vorteile des Dschungelcamps erkennt, so liegen sie bei näherer Betrachtung doch auf der Hand.

Denn besonders das weibliche Geschlecht bekommt eine Diät, die sich gewaschen hat! Reis, Bohnen und Wasser - kein Wunder, dass die Kilos da purzeln. Auch Iris Klein (45), Mama von Daniela Katzenberger (26) konnte nach dem Experiment Dschungel deutliche Veränderungen auf der Waage vermerken. Stolze zehn Kilogramm speckte sie ab und zeigte sich mit tollem neuen Körpergefühl. Aber wie viel ist davon eigentlich übrig geblieben? Promiflash wollte von Iris wissen, wie es denn in Sachen Diät bei ihr aussieht. Hat sie wieder zugenommen? "Ja, ja, ja", ist ihre ehrliche Antwort und Tochter Daniela kann auch erklären, warum das so ist. "Meine Mutter hat im Dschungelcamp zehn Kilogramm abgenommen, was sich ja erst mal ganz toll anhört, aber sie hatte, glaube ich, bereits im Hotel, wo sie aufgenommen wurde, drei oder vier wieder zugenommen hat, nur weil sie was ganz normales getrunken hat."

Aha, so sieht das also aus. Da hat der Jo-Jo-Effekt bei Mama Katzenberger also wieder voll zugeschlagen. Es bleibt abzuwarten, ob Iris doch noch die Kurve kriegt.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Iris Klein auf dem Frankfurter Flughafen
Thomas Lohnes/Getty Images
Iris Klein auf dem Frankfurter Flughafen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de