Oh, oh! Man nehme sich in Acht. Großbritanniens Partyprinz wagt sich wieder über den großen Teich und diesmal will er angeblich die Hosen anbehalten. Nachdem Prinz Harrys (28) letzte USA-Reise in einem regelrechten Skandal in Las Vegas mitsamt Nacktfotos eskaliert ist, soll es jetzt eine rein dienstliche Reise werden, ohne Abstecher ins Nachtleben...

Sein Privatsekretär erklärt: "Der Prinz möchte einmal mehr das außergewöhnliche Engagement unserer verwundeten Soldaten hervorheben." Während seines einwöchigen Aufenthalts hat er ein straffes Programm, denn er will Washington, Denver, New York, New Jersey und Connecticut besuchen. Ziel seiner Reise ist es, Soldaten zu ehren und so bildet den Auftakt ein Abstecher zu den "Warrior Games" in Colorado Springs. Dort treten verwundete Kriegs-Veteranen in verschiedenen sportlichen Disziplinen gegeneinander an. Geplant ist zudem ein Treffen mit Überlebenden des Sturms Sandy sowie ein Charity-Polospiel.

Klingt tatsächlich so, als bliebe bei diesem vollgepackten Terminplan nicht besonders viel Zeit für eine Runde Nackt-Billard, aber wer plant so etwas schon...

Prinz HarryBulls Press
Prinz Harry
Prinz HarryWENN
Prinz Harry
Prinz HarryScreenshot Youtube
Prinz Harry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de