Vielen ist Kaley Cuoco (27) vornehmlich aus der Serie The Big Bang Theory bekannt. In bunten Shirts, verspielten Tops und bequemen Jogginghosen lümmelt die hübsche Blondine nur all zu gerne in der WG von Leonard und Sheldon rum und schafft es dabei dennoch stets blendend auszusehen.

Dass Kaley Cuoco privat jedoch den Red Carpet-Style im Schlaf beherrscht hat sie bereits schon öfters bewiesen und macht dabei auch keinen Halt vor modischen Experimenten. Von niedlichen Kleidern in Sorbetfarben bis hin zum grafischen Muster-Dress schreckt Kaley nur selten vor einem Style zurück und macht dabei stets eine außerordentlich gute Figur. Bei einer Benefiz-Gala in Los Angeles punktete die 27-Jährige nun erneut in einem atemberaubenden nachtblauen Dress in Bustier-Optik.

Doch nicht nur die freien Schultern sorgten hier für Entzücken, auch der geschickte Pailletten-Besatz war eine regelrechte Augenweide. Denn dieser sorgte zu dem für eine optische Verschmälerung von Kaleys Silhouette. Wenn das mal nicht ein Wow verdient!

Nikki Nelson/Wenn
Nikki Nelson/Wenn
FayesVision/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de