Tori Spelling (39) hatte wirklich keine leichte Zeit im vergangenen Jahr, bevor ihr viertes Kind auf die Welt kam. Der kleine Finn machte Tori ordentlich zu schaffen, denn während der Schwangerschaft litt sie unter einer Fehllage des Mutterkuchens, an der sie sogar hätte sterben können.

"Die Schwangerschaft mit Finn war echt hart und die Tatsache, dass wir am Ende ein gesundes und glückliches Baby zur Welt gebracht haben, bedeutet Dean und mir mehr als wir jemals ausdrücken könnten", schreibt Tori darüber auf ihrem Blog auf torispelling.com und zeigt damit den Zweiflern, dass ihr die Einheit und das Glück in der Familie nach wie vor über alles geht.

Im August brachte sie dann allerdings das gesunde Baby zur Welt, von dem man nach und nach immer mehr zu sehen bekam. Mittlerweile ist Finn schon über ein halbes Jahr alt und die Familie Spelling-McDermott schlägt sich mit den üblichen Hollywood-Problemen rund um die Klatschpresse herum, die ihre Ehe mit Dean McDermott (46) in akuter Gefahr sieht.

Mal wieder Zeit für glückliche Augenblicke und somit veröffentlichte Tori auf YouTube einen Videoclip von den ersten Sekunden mit ihrem kleinen Söhnchen, der mittlerweile gut ein halbes Jahr alt ist. Wirklich schöne Szenen direkt nach der Geburt, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Tori SpellingInstagram/ Tori Spelling
Tori Spelling
Tori SpellingOwen Beiny/WENN.com
Tori Spelling
Tori SpellingJosiah True/ WENN.com
Tori Spelling


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de