Am Sonntag erwartet die Zuschauer der Lindenstraße eine Neuerung. Die Serie bekommt nämlich Zuwachs von einer jungen, hübschen Schauspielerin. Lilian Büchner (20) steigt als "Chantal Löhmer" in das Format ein.

Chantal wirkt auf den ersten Blick sehr brav und liebenswürdig, aber in Wahrheit steckt ein ziemliches Biest in ihr. Die Rolle ist eine große Herausforderung für die Jungschauspielerin, die sich im Casting gegen zahlreiche Bewerberinnen durchgesetzt hat und schon seit Anfang des Jahres für die Lindenstraße vor der Kamera steht. "Mit mir gab es ein halbes Dutzend Bewerberinnen, und alle spielten nacheinander am selben Tag in Köln vor. Bei der Szene, die ich spielen musste, ging es direkt in die Vollen – ein echter Sprung ins kalte Wasser", so die 20-Jährige.

Gänzlich unerfahren ist Lilian aber nicht. Immerhin spielte sie einige Jahre Schülertheater und drehte den ein oder anderen Kurzfilm. Die Arbeit am Set ist dennoch etwas Neues für sie. Doch die Kollegen haben ihr den Einstieg sehr leicht gemacht. "Das Team und die Schauspielerkollegen sind total nett. Sie haben mir geholfen, rasch in den Drehbetrieb hinein zu kommen", freut sie sich.

Am Sonntag ist Lilian dann um 18:50 Uhr erstmals in ihrer Rolle im TV zu sehen

WDR/Steven Mahner
WDR/Steven Mahner
WDR/Steven Mahner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de