Sie gilt in Hollywood als Prototyp des blonden Dummchens. Jessica Simpson (32) glänzte in ihrer Karriere oft mit Unwissenheit und weniger schlauen Zitaten. Doch möglicherweise war das Alles nur eine einzige große Show. Das behauptet zumindest ihr Ex-Schwager Pete Wentz (33).

Als Gast in der US-Show Watch What Happens Live wurde Wentz nach seiner Meinung zu der Blondine befragt und wusste mit seiner Antwort zu überraschen. So bezeichnete der ehemalige "Fall Out Boy"-Bassist Jessica als kluge und gewitzte Geschäftsfrau. "Sie besitzt ein Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen. Ich finde sie ist ein verkapptes Genie".

Als Gentleman präsentierte sich Pete Wentz auch, als ihn der Moderator nach seiner Ex-Frau Ashlee Simpson (28) fragte. Sie sei eine tolle Mutter für ihren gemeinsamen Sohn Bronx (4), so der Musiker. Laut dem 33-Jährigen war die Beziehung zwischen den beiden seit der Scheidung 2011 nie besser als jetzt. Vor wenigen Wochen hörte sich das noch anders an. Damals machten Gerüchte die Runde, Pete wolle vor Gericht gehen, um das Sorgerecht für Bronx zu erstreiten. Doch scheinbar hat sich das ehemalige Traumpaar für ihren Sohn nun zusammengerissen.

Jessica SimpsonWENN
Jessica Simpson
Pete WentzFayesVision/WENN.com
Pete Wentz
Judy Eddy/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de