Sie ist als echte Gesundheits-Fanatikerin bekannt. Gwyneth Paltrow (40) lebt gesund, trinkt viel Wasser, ernährt sich bewusst und treibt viel Sport. Dieses Fitness-Lied können wir wohl mittlerweile im Schlaf mitsingen. Ihr Körperbewusstsein überträgt sie dabei wie selbstverständlich sogar auf ihre Kids und erklärte jüngst, dass selbst ihre beiden Sprösslinge auf Kohlenhydrate verzichten müssen.

Doch eine Ausnahme macht die überkontrollierte Super-Frau. Ausgerechnet bei Zigaretten drückt die sonst so gesund lebende Promi-Mom ein Auge zu. Gegenüber der Sun erklärte sie: "Ich probiere gerne alles aus. Am Samstagabend greife ich zu meinen leichten American Spirits und hole mir eine Zigarette heraus. Ich halte aber gesundheitlich die Balance. Auf Tabak folgt bei mir Tofu." Ob das den gesundheitlich bedenklichen Glimmstängeln den ungesunden Wind aus den Segeln nimmt? Wohl kaum.

Dennoch ist es doch schön zu hören, dass sich auch so scheinbar perfekte Menschen, wie Gwyneth ab und an ein kleines Laster gönnen.

Gwyneth Paltrow in Los Angeles
Getty Images
Gwyneth Paltrow in Los Angeles
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Gwyneth Paltrow, Schauspielerin
Getty Images
Gwyneth Paltrow, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de