Schock: Hugh Hefners (87) Ex und Playboy-Model Kendra Wilkinson (27) wurde ins Krankenhaus eingeliefert! Offenbar hatte die junge Mutter am vergangenen Sonntag einen schlimmen Autounfall und stattete dem Providence Tarzana Medical Center deshalb einen unfreiwilligen Besuch ab.

Wie eine Quelle der US Weekly berichtete, stand Kendra nach ihrem Unfall "unter Schock" und habe "unter großen Schmerzen" gelitten. Um sicherzustellen, dass die Frau des ehemaligen NFL-Basketballers Hank Baskett (30) keine ernsthaften Verletzungen erlitten hat, untersuchten die Doktoren des Krankenhauses Providence deshalb aufs Gründlichste. Wie sich zum Glück jedoch bald herausstellte, ist Kendra mehr oder weniger nochmal mit dem Schrecken davon gekommen: "Sie wurde schon wieder entlassen", bestätigte ihr Bekannter noch am selben Tag. Offenbar hatte der ehemalige "Girls of the Plaboy Mansion"-Star keine schwerwiegenden Verletzungen erlitten.

Ausgerechnet für die aktive Kendra wird dieser Unfall ein echter Schock gewesen sein: Im Normalfall fällt die Mutter eines dreijährigen Sohnes nämlich durch ihre Abenteuerlust und ihren sportlichen Ehrgeiz auf. Wir hoffen für sie, dass sie schnell wieder auf die Beine kommt!

Kendra Wilkinson
Isaac Brekken / Freier Fotograf / Getty Images
Kendra Wilkinson
Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008
Getty Images
Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008
Hank Baskett und Kendra Wilkinson mit ihren beiden Kids (Mitte) auf dem Monster Jam Celebrity Event
Ari Perilstein/Getty Images for Feld Entertainment)
Hank Baskett und Kendra Wilkinson mit ihren beiden Kids (Mitte) auf dem Monster Jam Celebrity Event


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de