Eigentlich wollte Susan Albers (28) am vergangenen Freitag kirchlich heiraten, hat die Feier jedoch für DSDS verschoben. Diese Opfer nahmen sie und Ehemann Timo auf sich, damit die 28-Jährige ihrem großen Traum nachkommen konnte. Leider war der Weg bei DSDS für Susan am Wochenende zu Ende, aber die Liebe zu ihrem Mann ist weiterhin aktuell. Und demnach sicherlich auch die Hochzeit!

Promiflash traf Susan nach der Show zum Interview und dort erzählte die schöne Brünette, wie die Planung in Sachen Eheschließung jetzt aussieht. "Nächstes Jahr um die gleiche Zeit wird dann geheiratet. Wir haben es komplett um ein Jahr verschoben, weil wir jetzt erst einmal gucken wollten, was dieses Jahr überhaupt läuft. Wir wollen gerne bei schönem Wetter heiraten." Jetzt wäre alles kurzfristig nicht mehr umzusetzen gewesen und deshalb haben die beiden entschieden, die Trauung einfach nach hinten zu verlegen. Susan hat damit kein Problem, immerhin sind die Zwei ja schon standesamtlich getraut, und auch Timo hat sich damit abgefunden, dass er seine Frau zuweilen teilen muss - mit ihrer wohl größten Leidenschaft, der Musik.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de