Ihre Bootstaufe wäre beinahe ins Wasser gefallen. It-Girl Gina-Lisa Lohfink (26) hat in Frankfurt am Main ihre neue Geschäftsidee vorgestellt. Fans und Party-Verrückte sollen zukünftig Geld dafür bezahlen, um mit der Blondine über den Main zu fahren und Champagner zu schlürfen. Bei der Vorstellung ihres Party-Boots versteckte sich die Sonne allerdings hinter dicken Regenwolken.

Gina-Lisa zeigte sich aber trotz des kühlen Wetters im knappen Matrosen Outfit, um für ihr kleines Bötchen zu werben. "Ich werde zwei bis drei Mal die Woche auch mit an Board sein und mache meine eigenen Partys hier. Ich mache Glamour- und Beach-Partys und spring ins Wasser", so die 26-Jährige im Promiflash-Interview. Wer es schafft, sich auf dem Boot nicht zu übergeben, kann von Mai bis August für knapp 300 Euro mit Gina-Lisa und Freigetränken durch Frankfurt cruisen.

Die Ex-GNTM-Kandidatin hat die Idee für ihr Party-Boot nach eigener Aussage von ihren vielen Reisen mitgebracht. Ob Ibiza oder St. Tropez, überall feiern die Menschen auf dem Wasser. Gina-Lisa will diese Tradition nun auch in ihrer Heimat einführen und soll sich dafür sogar schon zum Bootsführerschein angemeldet haben.

Hier könnt ihr euch Gina-Lisa in voller Länge anschauen:

Gina-Lisa LohfinkWENN
Gina-Lisa Lohfink
Gina-Lisa LohfinkWENN
Gina-Lisa Lohfink
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de