Als Model war es früher ein absolutes No-Go Tattoos zu haben. Was damals verpönt war, gehört heutzutage schon fast zum guten Ton. Zumindest bei den Damen, die es bereits geschafft und die Laufstege dieser Welt gestürmt haben. Dazu gehört spätestens nach der letzten Saison auch Cara Delevingne (20). Das gefeierte Supermodel gilt derzeit als absoluter Topstar der Branche.

Das bringt natürlich nicht nur Geld und Ruhm mit sich, sondern auch jede Menge berühmte Promi-Freunde. So ist Rita Ora (22) ihre beste Freundin und auch mit Sängerin Rihanna (25) versteht sie sich äußerst gut. Letztere brachte sie jetzt auf die Idee sich bei ihrem Stamm-Tätowierer Bang-Bang pieksen zu lassen. Cara postete auch sogleich ein Bild ihres neuesten Körperschmucks auf Instagram.

Ein detaillierter Löwenkopf ziert seither den rechten Zeigefinger des Models. Zu dem Schnappschuss erklärte sie: "Mein erstes Tattoo! Löwen rocken! Vielen Dank an @BangBang und @badgalriri!" Und auch Rihanna selbst lud das Bild hoch und berichtete: "Meine Liebste @caradelevingne ist rübergekommen und wurde zum ersten Mal tätowiert! Nur vom besten @BangBang!" Scheinbar ein voller Tattoo-Erfolg!

Paris Jackson und Cara Delevingne auf der London Fashion Week
Gareth Cattermole/Getty Images for Burberry
Paris Jackson und Cara Delevingne auf der London Fashion Week
Cara Delevingne auf der Paris Fashion Week 2018
Pascal Le Segretain/Getty Images for Christian Dior
Cara Delevingne auf der Paris Fashion Week 2018
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de